Vollkorn-Sauerteig 250 g


Vollkorn-Sauerteig 250 g


lieferbar innerhalb 2 - 3 Werktagen

2,40
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 kg = 9,60 €


1 kg = 9,60 €

Sauerteig kaufen: Damit bleibt Ihr Brot lange frisch und haltbar

Sie kaufen sich ein leckeres Brot, das mit einem luftig-lockeren und saftigen Teig begeistert. Am Abend schmeckt es noch hervorragend doch bereits einige Tage später ist das Brot trocken und kaum noch genießbar. Woran liegt das? Dieses Problem taucht vor allem bei Broten auf, die nicht aus Sauerteig hergestellt wurden, denn dieser trägt zu einer längeren Haltbarkeit bei und macht das Brot besonders fluffig. 

Sauerteig kaufen und Ihr nächstes selbstgebackenes Brot bleibt länger frisch.

Den Sauerteig können Sie natürlich auch selbst ansetzen - aber jeder, der das bereits einmal getan hat, weiß, wie aufwendig und zeitintensiv sich das Ganze gestaltet. Sparen Sie sich Arbeit und Zeit und profitieren Sie von unseren bereits fertigen Sauerteigen in Spitzen-Qualität: Damit gelingt Ihr nächstes Brot mit Sicherheit.

Sauerteig kaufen statt aufwendig selbst ansetzen – Sparen Sie sich Zeit und Arbeit

Ein Sauerteig bietet an sich schon zahlreiche Vorteile: Ein Brot aus Sauerteig ist länger haltbar, verfügt über einen besseren Geschmack und ist leichter bekömmlich. Wie bereits erwähnt ist die Herstellung allerdings sehr aufwendig, weshalb es sich lohnt, einen fertigen Sauerteig zu kaufen. 
Warum fertigen Sauerteig kaufen? Die Vorteile:

  • Zeitersparnis: Das komplette Ansetzen des Sauerteigs entfällt. Sie müssen lediglich unseren fertigen Sauerteig kaufen, diesen mit den Zutaten vermengen und schon halten Sie einen perfekten Brotteig in Händen.
  • Konstanter Säuregrad: Eine alte Bäckerregel besagt: „Der Säuregrad schmeckt und der pH-Wert bäckt“. Genau deshalb ist es so wichtig, dass der Sauerteig einen konstanten und perfekten Säuregrad besitzt – und das ist bei der eigenen Ansetzung gar nicht so leicht zu erreichen.
  • Hohe Qualität: Die Stingel-Mühle wird bereits in 5. Generation geführt und kann auf über 125 Jahre Mühlengeschichte zurückblicken. Wir verfügen dementsprechend über die Erfahrung und das Know-how, um einen perfekten Sauerteig herzustellen, mit dem das Brot im Handumdrehen gelingt. 

Welche Arten von Sauerteig gibt es?

Wussten Sie, dass es verschiedene Arten von Sauerteig gibt? Es gibt sowohl den sogenannten Roggensauer, als auch den Weizensauer. Beide bestehen, neben dem jeweiligen Mehl, aus Wasser und Hefe. Dazu gesellen sich Milchsäurebakterien, deren Anteil beim Weizensauer allerdings viel geringer ist als beim Roggensauer. Das populäre Ciabattabrot ist ein bekanntes Beispiel für die typische Verwendung eines Weizensauerteigs. Alle anderen Brote werden meistens mit Roggenvollkornsauerteig hergestellt.


Fertigen Sauerteig kaufen – Die Anwendung

Einfach nur Sauerteig kaufen reicht natürlich nicht aus, um ein gutes Brot zu backen. Dafür benötigen Sie zusätzlich Mehl, Hefe, Salz und Wasser. Die Zubereitung ist allerdings recht einfach und erfolgt so:

  • Mischen Sie ca. 30g Vollkorn-Sauerteig unter 1 kg Mehl
  • Geben Sie Hefe, 10g Salz und ca. 600 ml Wasser hinzu
  • Kneten Sie den Brotteig etwa 12 bis 15 Minuten
  • Lassen Sie den fertigen Teig ruhen

Backen Sie mit Roggenmehl ist die Verwendung eines Sauerteigs unverzichtbar, denn dieser führt dem Teig Säure zu, die das Brot benötigt, um fluffig und schmackhaft zu werden. Verzichten Sie auf den Sauerteig und die darin enthaltenen Milchsäurebakterien wird das Brot fest und kompakt – und das möchte wirklich niemand.

Wo kann man fertigen Sauerteig kaufen? Im Onlineshop der Stingel-Mühle!

Im Onlineshop der Stingel-Mühle finden Sie alles, was das Bäckerherz begehrt. Als Mühle mit einer über 125-jährigen Geschichte vertrauen wir auf traditionelle Herstellungsmethoden und verwenden für unsere Produkte regionale Getreide, die wir zu hochwertigen Mehlerzeugnissen weiterverarbeiten. Bei all unseren Mehlen und Brotbackmischungen verzichten wir auf Zusätze.
Sowohl in unserem Onlineshop als auch vor Ort in unserem Mühleladen in Balingen können Sie unter anderem:

Fragen jeglicher Arten beantworten wir Ihnen natürlich gerne über das Kontaktformular oder telefonisch unter 07433/3295.

Anwendung Sauerteig

Mischen Sie ca. 30 g Vollkorn-Sauerteig unter 1 kg Mehl. Geben Sie Hefe, 10 g Salz und ca. 600 ml Wasser dazu und lassen Sie den Teig ruhen. Beträgt der Roggenanteil über 30 % werden 10 % vom Roggenanteil an Vollkorn-Sauerteig benötigt.

Beispiel

500 g Weizenmehl Type 1050

500 g Roggenmehl Type 1150

hierfür werden ca. 50 g Vollkorn-Sauerteig benötigt

Ein Vorteig ist nicht zwingend erforderlich.

250 g Roggensauerteig reichen für ca. 8 Brote

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Roggenmehl Type 1150 1 kg Roggenmehl Type 1150 1 kg
1,60 *
Roggenmehl Type 1150 2,5 kg Roggenmehl Type 1150 2,5 kg
3,25 *
1 kg = 1,30 €
Weizenmehl Type 1050 1 kg Weizenmehl Type 1050 1 kg
1,60 *
Weizenmehl Type 1050 2,5 kg Weizenmehl Type 1050 2,5 kg
3,05 *
1 kg = 1,22 €
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Diese Kategorie durchsuchen: Backzutaten