Dinkeldunst 1 kg


Dinkeldunst 1 kg


lieferbar innerhalb 2 - 3 Werktagen

2,60
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Dinkeldunst 1 kg

Dinkeldunst entsteht als Mahlprodukt bei der Verarbeitung von Dinkel. Der auch als doppelgriffiges Mehl bezeichnete Dunst ist feiner als Dinkelgrieß und körniger als Dinkelmehl.

Durch die Verwendung von Dunst werden die Spätzle etwas bissfester und kleben nicht zusammen. Er kann auch gut für die Herstellung von Strudelteigen verwendet werden.

Gerade bei der zunehmenden Zahl von Weizenallergikern kann Dinkel eine besonders verträgliche Alternative sein. Ersetzen Sie daher Ihre Rezepte mit Weizendunst problemlos durch Dinkeldunst.

Rezept mit Dinkeldunst

Für einen schwäbischen Spätzlesteig verwenden Sie
400 g Dinkeldunst
4 Eier
200 g Wasser
1 TL Salz

Schlagen Sie den Teig so lange bis er Blasen wirft.
Den Teig mit Hilfe des
SpätzleMaxx, einer Spätzlespresse in kochendes Salzwasser eindrücken oder ganz klassisch vom Brett mit Hilfe eines Teigschaber herunterschaben.
Nach ca. 3 Minuten nehmen Sie mit einem Schaumlöffel die fertigen Spätzle aus dem Wasser und schrecken Sie diese in kaltem Wasser ab.

Den SpätzleMaxx kaufen Sie exklusiv bei uns.

Orignal Schwäbische Dinkel-Spätzle kaufen Sie am einfachsten in unserem Onlineshop. 

Lagerung: Dunst sollte dunkel, kühl und trocken gelagert werden.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Dinkel Paniermehl 200 g Dinkel Paniermehl 200 g
2,60 € *
1 kg = 13,00 €
SpätzleMaxx SpätzleMaxx
110,00 € *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Dinkeldunst 2,5 kg
6,10 *
(1 kg = 2,44 €)
Spätzlemehl 1 kg
1,90 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Dinkelprodukte, Kochzutaten, Dinkelmehl